Die Gasheizung

(Erdgas bzw. Naturgas) ist ein technisch ausgereiftes, in der Anschaffung günstiges und platzsparendes Heizsystem, sofern ein Anschluss an das öffentliche Gasnetz möglich ist. Für Viele ist jedoch die Abhängigkeit von Gasimporten aus dem Ausland ein wichtige Grund, keine Gasheizung zu errichten, oder sich zumindest mit einem Zweitsystem (zum Beispiel einem Kachelofen oder einem Stückgutkessel) abzusichern.

 

 

Ihre Vorteile

  • technisch ausgereifte
  • in der Anschaffung günstiges und platzsparendes Heizsystem
  • Anschaffungskosten ab € 5.000,-*
  • Energiekosten cirka € 0,085 / Kilowattstunde

News

27.08.2017 – APPEL-Hausmesse in Vitis

Am Sonntag, den 27.08.2017, findet von 9 bis 17 Uhr  unsere traditionelle Hausmesse in Vitis statt!   Besuchen Sie uns doch einfach bei der Hausmesse!   Unsere Fachberater informieren über: Bad & Sanitär Wellness Fliesen Haustechnik & Heizung...

Unsere neue Schmankerl-Ecke

Wir sind überzeugt, dass Wertschöpfung die in der Region bleibt, die gesamte regionale Entwicklung positiv beeinflusst. Gleichzeitig ist uns der ökologische Aspekt durch kurze Transportwege, wodurch die Natur und das Klima geschont wird, ein Anliegen. Einkäufe können...

Sie möchten eine Gasheizung?

Bei der individuellen und vor allem ganzheitlichen Planung einer Gasheizung müssen sehr viele Punkte berücksichtigt werden. Gemeinsam mit Ihrem Berater finden Sie die passendste Lösung.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Pin It on Pinterest

Share This